Fahrzeug Zufahrtskontrolle

RFID gesteuerte Fahrzeug Zufahrtskontrolle

Fahrzeug Zufahrtskontrolle

Für die Berufsfeuerwehr Graz wurde eine RFID gesteuerte Fahrzeug Zufahrtskontrolle umgesetzt.

Am Tor zum Parkplatz und Innenhof der Feuerwache wurde ein RFID-System mit Antennen links und rechts vom Schranken montiert. Jedes zufahrtsberechtigte Fahrzeug wird mit einem RFID Transponder speziell für Windschutzscheiben ausgestattet.

Die Steuerungssoftware der Zufahrtskontrolle läuft direkt am RFID Lesegerät und kann somit ohne zusätzliche Hardware betrieben werden.

Die PC-basierte Management Software von erfideo erlaubt das Bearbeiten und Konfigurieren der Zufahrtsberechtigungen. Mit dieser Software Applikation wird auch die Sicherung der Daten in einer Sicherungsdatei durchgeführt. Die Verbindung zum Lesegerät über ein Netzwerkkabel ist nur bei Änderung von Berechtigungen notwendig.

Die Ausbaumöglichkeit zu einer Cloud-basierten Verwaltung besteht als Option für die Zukunft.

Durchgeführte Arbeiten

  • RFID Consulting und Evaluierung (Lesegeräte, Antennen, Transponder)

  • Hardware Verkauf und Beratung

  • Einbau und Inbetriebnahme RFID Hardware gemeinsam mit dem Referat für Nachrichtentechnik der Feuerwehr

  • Embedded Software am RFID Lesegerät (Applikation unter Linux)

  • Management Software zur Steuerung von Zufahrtsberechtigungen

Datum: 2016

Partner: Berufsfeuerwehr Graz

Kategorie: Fahrzeug Zufahrtskontrolle

Kontakt: www.feuerwehr.graz.at